Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow
Kontakt | Links | FAQ | Sitemap | Impressum

Wahlbehörde

Der Kantonsrat wählt eine Vielzahl von Behörden.

Kommissionen des Kantonsrates

Die Geschäftsleitung des Kantonsrates (Präsidium, Sekretärinnen/Sekretäre und weitere Mitglieder) wird jedes Jahr anlässlich der ersten Sitzung im Mai neu bestellt. Die Wahl in die ständigen Kommissionen erfolgt zu Beginn der Legislatur.

Gerichte

Der Kantonsrat wählt die Mitglieder der obersten kantonalen Gerichte, des Steuerrekurs- und Baurekursgerichts.

Weitere Behörden

Ebenfalls vom Kantonsrat gewählt werden der Verwaltungsrat der Elektrizitätswerke EKZ, Bankrat und Bankpräsidium der Zürcher Kantonalbank, der Aufsichtsrat der Sozialversicherungsanstalt, sowie die Ombudsperson und deren Stellvertretung.

Geheime Wahl

Folgende Behörden werden in jedem Fall in geheimer Wahl erkoren (§ 13 KRG):

  • das Präsidium und die Vizepräsidien des Kantonsrates
  • die Mitglieder der obersten kantonalen Gerichte
  • die Mitglieder des Bankpräsidiums der Kantonalbank
  • die Mitglieder des Baurekursgerichts und des Steuerrekursgerichts

Die übrigen Behörden müssen nur dann in geheimer Wahl bestimmt werden, wenn mehr Vorschläge gemacht werden, als Sitze zu vergeben sind (das heisst, wenn sich die Interfraktionelle Konferenz nicht einigen kann).

Näheres dazu finden Sie im Gesetz über die politischen Rechte.

© Kantonsrat Zürich Impressum