Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow
Kontakt | Links | FAQ | Sitemap | Impressum

Das Zürcher Rathaus

Geschichte

Das Zürcher Rathaus ist in den Jahren 1694-1698 an der Stelle seiner beiden hölzernen Vorgängerbauten errichtet worden. Die Planung und Ausführung lag in der Hand einer obrigkeitlichen Kommission unter der Leitung von Hans Heinrich Holzhalb. Die offizielle Einweihung erfolgte am 22. Juni 1698. Seit 1803 befindet sich das Rathaus im Besitz des Kantons Zürich. Entsprechend zeichnet die kantonale Baudirektion für den Unterhalt des Gebäudes verantwortlich. Die bislang letzte tiefgreifende Renovation erfolgte im Jahr 1974. Durch den Einbau einer Liftanlage und von Hebebühnen im Eingangsbereich ist das Rathaus seit 2009 auch stufenlos zugänglich.

© Kantonsrat Zürich Impressum