Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow Header Slideshow
Kontakt | Links | FAQ | Sitemap | Impressum

227/2009
Massnahmen zur Begrenzung des Aufwands auf 12 Mia. Franken im Voranschlag 2010


Geschäftsart: Dringliches Postulat
Zugeteilt an: keine
Direktion: FD Finanzdirektion
Pendent bei: erledigt

Beteiligte Personen

Arrow Frei Hans (SVP, Regensdorf), Erstunterzeichner(in)
Arrow Brunner Susanne (SVP, Zürich), Mitunterzeichner(in)
Arrow Maier Thomas (GLP, Dübendorf), Mitunterzeichner(in)

Verknüpfte Geschäfte

Arrow 4714/2010 Massnahmen zur Begrenzung des Aufwands auf 12 Mrd. Franken im Voranschlag 2010

Ablaufschritte

Abschreibung
Status: Abschreibung
Sitzungsdatum: 07.03.2011

Antrag auf Abschreibung
Status: Antrag Regierungsrat
Sitzungsdatum:

Überweisung an Regierungsrat
Status: Überweisung mit 99 JA, 66 Nein, 0 Enthaltungen
Sitzungsdatum: 28.09.2009

Stellungnahme Regierungsrat
Status: Stellungnahme RR
Sitzungsdatum: 09.09.2009
Dokument(e):
Arrow Stellungnahme RR 227/2009 Massnahmen zur Begrenzung des Aufwands auf 12 Mia. Franken im Voranschlag 2010

Dringlich
Status: Dringlicherklärung mit 95 Stimmen
Sitzungsdatum: 24.08.2009

Eingereicht
Status:
Sitzungsdatum:
Dokument(e):
Arrow Postulat 227/2009 Massnahmen zur Begrenzung des Aufwands auf 12 Mia. Franken im Voranschlag 2010

select
select
EinreicherIn
select
select
Weitere Suchkriterien
select
select
select
select
© Kantonsrat Zürich Impressum